Unbead­a­ble Space

Künst­ler­kol­lek­tiv Freeters

Eine sozia­le Plas­tik durch sozia­le Plas­tik – die größ­te begeh­ba­re Raumskulp­tur aus Bügel­per­len – ist vollendet!

Der ca. 25 qm gro­ße Show­room des Künst­ler­kol­lek­tivs Free­ters mit­ten in der Bon­ner Alt­stadt wur­de von ca 3500 Men­schen mit 7 Mil­lio­nen d.h. 600 kg Bügel­per­len ausgekleidet.

Free­ters haben im Juli 2021 das par­ti­zi­pa­ti­ve Pro­jekt mit dem Auf­ruf an alle Ein­rich­tun­gen und Pri­vat­per­so­nen aus der Umge­bung zum Mit­ma­chen gestar­tet. Sechs Mona­te spä­ter war es geschafft und es haben sich Men­schen mit wun­der­schö­nen Moti­ven und der Freu­de an einem Gemein­schafts­kunst­werk aus dem In- und Aus­land beteiligt.

Pro­jekt-LinkFree­ters